Der junge Hund auf den Weg in den Hundesport

Immer dann, wenn ein junger Hund nicht nur Familienhund, sondern auch sportlicher Begleiter werden soll, kommt die Frage auf, wie man diesen denn nun am besten auf seine zukünftigen Aufgaben vorbereiten kann. Ich mag diese Frage, weil sie eine Menge Raum dafür bietet ein paar grundsätzliche Punkte bezüglich unserer Hunde und deren Ausbildung anzusprechen und... Weiterlesen →

Die Grundpositionen im Hundesport

Im sportartenübergreifenden Training lege ich sowohl aus sportphysiotherapeutischer, als auch im Bezug zur sporttrainerischen Perspektive sehr viel wert auf die korrekten Grundpositionen. In diesem Blogartikel geht es darum, diese einmal kurz vorzustellen und zu erklären, warum diese im sportartenübergreifenden Training so wichtig sind. Neben dem, allen Hundehaltern bekannten „Sitz“ und „Platz“ gehört als dritte Grundposition... Weiterlesen →

Balanceelemente im Hundetraining

Fluch oder Segen? Sinnvoll oder nicht? Darüber möchte ich gerne im heutigen Blog reden und aus meiner sportphysiotherapeutischen Sicht ein bisschen Klarheit in den teilweise doch recht wirren Gebrauch von Pezzibällen, Erdnüssen, Balancepads und Co bringen. Um es gleich vorweg zu sagen, ich mag dieses ganze Zeugs und man kann wunderbar gezielt damit trainieren –... Weiterlesen →

Thema Fußarbeit: Ausgleich  – praktische Hinweise 😉

Vor einigen Jahren gab es fast ausschließlich ungläubige Blicke, wenn ich in Seminaren oder bei von mir betreuten Hunden darauf hingewiesen habe, dass die „einseitige Fußarbeit“ auf der linken Seite durchaus gesundheitliche Nachteile für den Hund mitbringt. Sehr viele der Hundesportler, zu deren Hundesport die linksseitige Fußarbeit gehört waren schlicht nicht dazu in der Lage... Weiterlesen →

Locker bleiben (!)  und doch mit Präzision trainieren – Muskeltraining im Alltag und im Training

Zum Abschluss des Jahres möchte ich gerne etwas aufgreifen, was immer wieder zu Irritationen führt und nicht selten Verunsicherungen bei den Hundesportlern hinterlässt. Ganz egal, ob wir auf das Warm Up, die sportlichen Aufgaben oder einzelne Übungen schauen, die Aufmerksamkeit in Sachen Gesundheit für den Hund wird immer größer und viele Hundesportler versuchen sich mit... Weiterlesen →

Tricksen mit dem Hund – „das Männchen in der Hocke“

Dies ist wieder einer der zahlreichen sportartenübergreifenden Artikel, der für Trainer, Hundesportler und Sportphysiotherapeuten gleichermaßen interessant sein sollte 😉. Ich habe in meiner Facebookgruppe „Hundesport und Gesundheit“ nach Fotos und Videos zu diesem Trick gefragt. Das was mir spontan aufgefallen ist: fast alle Fotos und Videos sind von vorne aufgenommen, was ja auch aus der... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑